You are here

Das Gesunde Leben: Sport

Submitted by sassamae on Fri, 04/04/2014 - 00:39

 

Das Gesunde Leben: Sport

Sport treiben

In der letze Lektion haben die Deutsche Sport treiben erwähnt, als sie über Gesundheit gesprochen haben. Ist Sport treiben auch für Sie ein wichtiger Teil der Gesundheit? Welchen Sport treiben Sie?, wenn Sie Sport treiben?

Sprachtipp: Sport treiben hat zwei Bedeutungen. Man treibt Sport, wenn man eine Sportart wie zum Beispiel Fußball spielt, aber auch, wenn man einfach wandern geht.

A. Warum treiben Sie Sport?

Lesen Sie die folgenden Aussagen. Dann entscheiden Sie sich, ob dies ein Grund ist, warum Sie Sport treiben. Kreuzen Sie alle zutreffenden Aussagen an.

Ich treibe Sport, weil ...

… es dem Herz-Kreislauf-System hilft. 

… ich gern unter Leuten bin. 

… ich Wettkampf mag.  

… es mir hilft, mein Gewicht zu halten. 

… es Spaß macht.

… es mich entspannt. 

… Ärzte sagen, dass man sich mindestens dreimal pro Woche 30 Minuten bewegen sollte.  

… es mir gut tut.  

… ich gern draußen in der frischen Luft bin.

B. Welchen Sport treiben Sie?

Schauen Sie die folgende Liste an. Kreisen Sie alle Aktivitäten ein, die Sie selber machen.

Aerobic 

 

Fußball 

 

Karate

 

Pilates 

 

Baseball 

 

 

Gewicht heben 

 

Klettern 

 

Racquetball 

 

Basketball 

 

Golf 

 

Laufen 

 

Radfahren 

 

Football 

 

Joggen

 

Paintball 

 

Reiten

Sonst noch was ...?

Schwimmen Sit-ups Spazieren gehen Tanzen Tennis Volleyball Yoga Wandern

 

Nein danke, ich treibe keinen Sport! Ich bin gar nicht sportlich, aber ich sammle Briefmarken.

C. Ein kleines Interview

Arbeiten Sie mit Ihrer/m Sprachpartner/in zusammen und schreiben Sie 5-8 Fragen zum Thema Gesundheit und Sport auf. Stellen Sie sich gegenseitig die Fragen und dann schreiben Sie einen kurzen Bericht über Ihren Partner/ Ihre Partnerin.

Mögliche Fragen:

Antworten von meinem Partner/ meiner Partnerin:

Mein(e) Partner(in) ist ein/kein sehr gesunder Mensch, denn…

Sprache im Kontext: Der Sportausweis an der Uni-Würzburg Sehen Sie im Video 

„Vanessa: Sportausweis”, wie Vanessa den Sportausweis beschreibt, den man an der Uni Würzburg bekommen kann. Was sagt sie darüber?

Vanessa

A. Schauen Sie sich den Clip einmal an und kreuzen Sie die Vokabeln an, die Sie hören:

❑ Sportausweis 

❑ schlafen

❑ Sport treiben

❑ Fitnessstudio

❑ Sportanlagen

❑ Anlagen

B. Schauen Sie den Clip ein zweites Mal an und beantworten Sie die Fragen:

1. Warum musste Vanessa einen Sportausweis kaufen? 

a. Jeder Student muss einen kaufen.

b. Sie treibt sehr gern Sport. 

c. Ihre Freundinnen haben sie darum gebeten.

2. Wieviel kostet ein Sportausweis? 

a. 25 Euro 

b. 50 Euro 

c. 15 Euro

3. Was macht man, wenn man das Fitnesszentrum benutzen möchte?

a. Man muss noch einen Sportausweis kaufen. Das kostet 25 Euro. 

b. Man bringt den Sportausweis einfach mit. 

c. Man darf das Fitnesszentrum nicht benutzen. Es ist nur für den Lehrkörper.

4. Wie findet Vanessa das Fitnesszentrum? 

a. Sie findet die Kosten günstig und die Anlage schön.

b. Sie findet die Kosten etwas teuer und die Anlage nicht sehr gut. 

c. Sie findet die Kosten etwas teuer, aber die Anlage schön.

C. Schauen Sie den Clip erneut an und denken Sie dabei daran, wie es bei Ihnen aussieht. Müssen Studenten einen Sportausweis kaufen oder ist der Preis schon in den Studiengebühren  enthalten? Wenn ja, wie viel kostet der Sportausweis? Finden Sie den Preis günstig?

 

Content taken from Deutsch im Blick pp. 310-312. The textbook and materials are available online at http://coerll.utexas.edu/dib/.

COERLL Logo