You are here

Mein Reiseziel und Meine Stadt

Submitted by sassamae on Thu, 03/27/2014 - 22:29

Mein Reiseziel und Meine Stadt

Sprechen Sie mit Ihrer/m Sprachpartner/in. Fragen Sie Ihre/n Sprachpartner, wohin sie/er reisen möchte und warum. (z.B. wegen Sehenswürdigkeiten oder wegen Aktivitäten). Notieren Sie die Antworten in der Tabelle.

 

Sie

Sprachpartner/in

Reiseziel

 

 

Warum? (Sehenswürdigkeit/Aktivität)

 

 

Heidelberg

A. Kurzinfo Heidelberg

Heidelberg ist eine Stadt in Baden-Württemberg mit rund 140.000 Einwohnern. Die vom Zweiten Weltkrieg relativ unversehrte Stade ist nach dem Zweiten Weltkrieg zum Hauptquartier der amerikanischen Streitkräfte geworden. Angeblich verbreiteten Amerikaner im Zweiten Weltkrieg den folgenden Slogan „Heidelberg wollen wir verschonen, denn dort wollen wir einmal wohnen!” 

Das Heidelberger Schloss gehört zu den beliebtesten Touristenattraktionen in Deutschland. Es ranken sich viele Mythen und Legenden um das Schloss. Einer Legende nach bekommt derjenige das Schloss geschenkt, der es schafft, den eisernen Ring am Schlosseingang durchzubeißen. Noch heute können Touristen die angeblichen Zahnabdrücke der Hexe am Schlossring begutachten. 

Können Sie Heidelberg auf einer Landkarte finden? Was steht noch im Internet über Heidelberg?

Was gefällt Ihnen? Und was nicht?

Gehen Sie ins Internet und finden Sie Information über die Sehenswürdigkeiten von München, Berlin und Hamburg. Wählen Sie eine der drei Städte und bereiten Sie sich vor, Ihrer/m Sprachpartner/in über diese Stadt zu Berichten.

Beispiel: Mir gefällt Köln - vor allem der Dom. Es ist eine riesige gotische Kirche. Echt imposant! Mir gefällt auch der Rhein und die Fuß- und Fahrradwege entlang des Ufers. Es gibt acht Brücken. Auf der Hohenzollernbrücke haben tausende Verliebte so genannte Liebesschlösser angebracht. Wirklich romantisch! Die Schlüssel liegen auf dem Grund des Rheins. Die Innenstadt ist nicht weit vom Rheinufer und die Universität in Köln ist auch sehr gut. An Köln gefällt mir nicht so gut, dass immer so viel gebaut wird. Das

ist nicht nur laut und nervig, sondern behindert auch den Straßenverkehr ... Die Leute sind aber klasse. Sie sprechen witzig und singen gerne Karnevalslieder (übrigens nicht nur während der Karnevalszeit) ...

Informationen zu München gibt es im Internet zum Beispiel auf http://www.muenchen.de

Informationen zu Berlin gibt es im Internet zum Beispiel auf http://www.berlin.de

Informationen zu Hamburg gibt es im Internet zum Beispiel auf http://www.hamburg.de

München • Die Schlossanlage Schleißheim • Das Oktoberfest • Der Christkindlmarkt am Marienplatz • Der Viktualienmarkt • Die Bayerische Staatsbibliothek

Das Stadtwappen der bayrischen Landeshauptstadt

Berlin • Die Staatsoper • Das Brandenburger Tor • Die Love Parade • Der Reichstag • Die Berliner Mauer • Das DDR-Museum

Die Stadtfahne der Bundeshauptstadt 

Hamburg • Der Tierpark • Der Hamburger Fischmarkt • Die City Beach Clubs• Die Reeperbahn • Die Landungsbrücken • Der Hamburger Michel

Die Stadtfahne von Hamburg

Wählen Sie eine Stadt Ihrer Wahl (zum Beispiel Amsterdam, Lima oder Dallas). Was gefällt Ihnen an dieser Stadt? Was gefällt Ihnen nicht? Berichten Sie Ihrer/m Sprachpartner/in und zeigen Sie auch Fotos! Lesen Sie sich zur Erinnerung noch einmal das Beispiel oben (über Köln).

 

Content taken from Deutsch im Blick pp. 268-271. The textbook and materials are available online at http://coerll.utexas.edu/dib/.

COERLL Logo