You are here

Verletzungen!

Submitted by sassamae on Mon, 04/07/2014 - 00:16

Verletzungen!

Natürlich versuchen Sie, so gut wie möglich auf sich aufzupassen. Sie essen gesund, Sie treiben Sport, Sie kümmern sich um Ihren Körper, und Sie bekommen möglichst viel Schlaf – nicht wahr? Aber manchmal geht das nicht und etwas geht schief – Sie verletzen sich irgendwie, vielleicht gerade beim Sport!

A. Was ist Ihnen schon passiert?

Kreisen Sie jeweils die richtige Antwort ein. Ist Ihnen so etwas schon einmal passiert?

Ich habe schon einmal ein blaues Auge gehabt. 

Ich habe einen Autounfall gehabt. 

Ich habe einen blauen Fleck gehabt. 

Ich habe eine Gehirnerschütterung gehabt.

Ich habe einen Sportunfall gehabt. 

Lesen Sie die folgenden Angaben und kreisen Sie alle Antworten ein, die auf Sie zutreffen.

Ich habe mir den Arm/den Finger/den Fuß/das Handgelenk/den Knöchel/die Nase/den Zeh gebrochen. (oder) Ich habe mir noch kein Körperteil gebrochen.

Ich habe mir den Ellbogen/den Finger/das Handgelenk/das Knie/den Knöchel/die Schulter/den Zeh verstaucht. (oder) Ich habe mir noch kein Körperteil verstaucht.

B. Was ist Ihrer/m Sprachpartner/in passiert?

Hat er/sie einmal schon ein blaues Auge gehabt? Wie ist das passiert? Vergleichen Sie Ihre eigenen Antworten mit den Antworten Ihrer/s Sprachpartner/in. Wer hat die schlimmste Verletzung gehabt? Wer scheint mehr Unfälle zu haben? Wer hat mehr Pech?

Lesen Sie folgende Angaben und kreisen Sie die Antworten ein, die auf Ihre/n Sprachpartner/in zutreffen.

Sie/Er hat sich den Arm/den Finger/den Fuß/das Handgelenk/den Knöchel/die Nase/den Zeh gebrochen. (oder) Sie/Er hat sich noch kein Körperteil gebrochen.

Sie/Er hat sich den Ellbogen/den Finger/das Handgelenk/das Knie/den Knöchel/die Schulter/den Zeh verstaucht. (oder) Sie/Er hat sich noch kein Körperteil verstaucht.

Forumeinträge: Verletzungen

Die Webseite http://www.netdoktor.de bietet Foren – oder auf Neudeutsch Communities – an, in denen man Fragen stellen oder auch beantworten kann. Wenn Sie auf der Webseite den Button “Community” anklicken, können Sie die Diskussionsthemen einsehen. Hier sind einige Auszüge, falls Sie keinen Internetzugang haben.

A. Vor dem Lesen

1. Was glauben Sie, wer diese Foren benutzt?

2. Überfliegen Sie den Text und ordnen Sie die folgenden Wörter der richtigen Bedeutung zu:

3. Lesen Sie nun den Eintrag und die Antwort.

Eintrag:

auf Deutsch

auf Ihrer Muttersprache

die Schwellung 

 

das Gelenk 

 

auskugeln 

 

schmerzt

 

die Bewegung 

 

die Ruhigstellung 

 

macht mir Sorge 

 

in Mitleidenschaft gezogen 

 

das Röntgenbild

 

Antwort:

B. Nach dem Lesen

Beantworten Sie die folgenden Fragen über die Einträge, die Sie gerade gelesen haben.

1. Der Benutzer/die Benutzerin beschreibt einen kleinen Unfall. Wie ist dieser Unfall passiert?

__________________________________________________________________________

__________________________________________________________________________

2. Kann er/sie den Finger noch bewegen? Tut es weh?

__________________________________________________________________________

__________________________________________________________________________

3. Der/die zweite Benutzer/Benutzerin, die antwortet, berät den Verletzten/die Verletzte. Was sollte er/sie tun? Warum rät er/sie ihm/ihr das?

__________________________________________________________________________

__________________________________________________________________________

__________________________________________________________________________

4. Was ist dein Ratschlag? Glaubst du auch, dass der Verletzte/die Verletze zum Arzt gehen sollte? Wenn ja, warum, wenn nein, warum nicht?

__________________________________________________________________________ __________________________________________________________________________ __________________________________________________________________________

C. Jetzt sind Sie dran!

1. Forumeintrag: Wählen Sie eine Verletzung aus, die Sie gehabt haben, und schreiben Sie einen kurzen Forumeintrag (wie Eintrag und Antwort oben). Beschreiben Sie, was Ihnen passiert ist und wie es zu Ihren Beschwerden gekommen ist. Was tut weh? Was möchten Sie jemanden fragen?

2. Forumantwort: Tauschen Sie Ihren Eintrag mit Ihrer/m Sprachpartner/in und antworten Sie auf ihren/seinen Eintrag. Geben Sie ihr/ihm eine gute Auskunft und einen Rat.

Viel Spass damit!

 

Content taken from Deutsch im Blick pp. 319-322. The textbook and materials are available online at http://coerll.utexas.edu/dib/.

COERLL Logo